AnrainerInnen in Baden verstehen nicht, warum das Pflegeheim leer steht

Wir fahren seit Monaten am Weg nach Traiskirchen an dem sanierten Leerstand vorbei und können nur den Kopf schütteln. Aber wir sind nicht die einzigen, die das hier nicht verstehen wollen:

Flüchtlinge sind obdachlos, doch in Baden steht ein riesiges ehemaliges Pflegeheim leer. Weiterhin.

Wir fordern die Niederösterreichische Landesregierung auf, zum wiederholten Male, das Pflegeheim in der Wiener Straße in Baden sofort für Flüchtlinge zu öffnen!

Baden

Topsanierter Leerstand in Nachbarschaft von Traiskirchen, perfekt geeignet für den Bedarf. Die Gemeinde Baden hat keinen Zugriff, das Land Niederösterreich blockt ab.

Dieser Beitrag wurde in Berichte veröffentlicht und getaggt , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

  • Die schweigende Mehrheit sagt JA

    JA zur Solidarität mit Menschen in Not!
    JA zu einem Dach überm Kopf für ALLE!
    JA zu einer menschenwürdigen Behandlung von Flüchtlingen!