Tag-Archiv: Iran

Wir, die wir Fotos vom Meer und von Märschen durch Mazedonien auf unseren Handys haben

Wir haben unterschiedlich lange Wege hinter uns. Wir sind über verschiedene und doch ähnliche Fluchtrouten in Österreich angekommen. Auf die Frage, woher wir kommen, sagen wir kurz Afghanistan oder Syrien. Aus Traiskirchen haben wir es alle herausgeschafft, aber unsere Verfahren laufen und für diesen Artikel haben wir uns auf die Wir-Form geeinigt, ohne unsere Namen […]

In Berichte, Traiskirchen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Flucht Punsch & Programm im Hof 2 des Alten AKH

Schutzbefohlene aus unserem KünstlerInnenkollektiv laden zum Flucht Punsch mit Köstlichkeiten aus Syrien, Afghanistan, Pakistan, Irak und dem Iran, Musik, Licht, Feuer, Freude und reichhaltigem Kulturprogramm!

In Pressemitteilungen, Programm veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

we proudly present: Leylie und Shaqayeq

Leylie und Shaqayeq, Mutter und Tochter aus Afghanistan, über den Iran nach Wien geflüchtet, leben derzeit in einem Flüchtlingsheim in Baden bei Wien.

In Nestroypreis veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , | 3 Antworten

we proudly present: Amin aus Afghanistan

Amin hatte im Iran Kinderarbeit in einer Textilmanufaktur zu verrichten. Er kann Anzüge und Hemden nähen und sucht daher hier eine Nähmaschine und Aufträge für Anzüge und Hemden.

In Nestroypreis veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , | 1 Antwort

Schutzbefohlene, die sich in Traiskirchen kennen gelernt haben, performen Jelineks Schutzbefohlene

Sonntag, 18.10. um 18:30 Uhr im Dschungel Wien Montag, 19.10. um 19:00 Uhr im Schwarzenberg Freitag, 13.11. um 19:00 Uhr im Werk X Montag, 14.12. um 19:00 Uhr im Schauspielhaus Wien Donnerstag, 18.12. um 19:00 Uhr in der Brunnenpassage Schutzbedürftige, die sich im Sommer 2015 hinter den Toren des Lagers in Traiskirchen kennengelernt haben, aus Afghanistan, […]

In Pressemitteilungen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren
  • Die schweigende Mehrheit sagt JA

    JA zur Solidarität mit Menschen in Not!
    JA zu einem Dach überm Kopf für ALLE!
    JA zu einer menschenwürdigen Behandlung von Flüchtlingen!