ab jetzt Karten erhältlich für „Traiskirchen. Das Musical“

Eine Produktion der Schweigenden Mehrheit in Kooperation mit den Wiener Festwochen und dem Volkstheater Wien


Lesen Sie mehr »

In Das Musical, Pressemitteilungen, Programm, Traiskirchen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

25 Laptops renoviert! Danke an die SpenderInnen!


Mit der Hilfe von vielen freiwilligen SpenderInnen konnten wir mittlerweile über 25 Laptops an unsere Schutzbefohlenen verteilen.

Lesen Sie mehr »

In Allgemein, Berichte veröffentlicht | Getaggt , , , , , , | Kommentieren

Freude über Preis der freien Szene Wien

Die Schweigende Mehrheit freut sich sehr darüber, dass „Schutzbefohlene performen Jelineks Schutzbefohlene“ mit dem Preis der freien Szene Wien ausgezeichnet wurde.

Die beiden Förderpreise wurden an das mo.ë für das Projekt „Nein, das kann nicht weg. Die Kampagne „mo.ë bleibt“ als Kunst- und Kulturprojekt“ und an das Einbaumöbel für das Projekt „Einbaumöbel“ vergeben. Wir gratulieren!

Lesen Sie mehr »

In Allgemein, Berichte veröffentlicht | Getaggt , , , , | Kommentieren

Traiskirchen. Sommer 2015. Erinnerungen gesucht.

_dsc87541 Das Künstlerkollektiv Die Schweigende Mehrheit wird am 9. Juni 2017 „Traiskirchen. Das Musical“ im Volkstheater Wien auf die Bühne bringen.

Wir rufen alle Menschen, die im Sommer 2015 (oder auch schon vorher) vor und hinter dem Zaun von Traiskirchen waren, auf uns Erlebtes zu erzählen:

In Deutsch, Farsi, Arabisch, Englisch, Französisch, Wienerisch, Kurmanci, Wolof oder Lingala, oder was man halt am besten beherrscht.

Anonym oder namentlich : Tragt bei, tragen Sie bei: Ein Stück ist im Entstehen! Lesen Sie mehr »

In Das Musical, Traiskirchen veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Nominierung „Orte des Respekts 2016“

nominierung_odr_2016_logo

In Allgemein veröffentlicht | Kommentieren
  • Die schweigende Mehrheit sagt JA

    JA zur Solidarität mit Menschen in Not!
    JA zu einem Dach überm Kopf für ALLE!
    JA zu einer menschenwürdigen Behandlung von Flüchtlingen!